wir machen Wellen auf dem Gau ...  

Marcella: Cannelloni mit Spinat und Ricotta an Tomatensoße

Tomatensoße:
Flasche750 ml oder frische Tomaten
Eine kleine Knoblauchzehe
Kleine Zwiebel halber Liter Gemüsebrühe
3 Eßl. Olivenöl
Basilikum

Tomatensoße:
Geschälte Tomaten aus Dose
Knoblauch und Zwiebeln in Öl dünsten
Tomaten, Brühe und Basilikum dazu geben
ca. 30 Minuten klein köcheln lassen
Soße pürieren

Füllung:
500 g Blattspinat
250 g Ricotta
200 g Parniermehl
200g Parmesan
Salz
Pfeffer
Muskatnuss
Frische Kräuter – Basilikums, Petersilie

Alles vermengen, in einen Spritzbeutel füllen und in die in die rohen Canneloni füllen.
Gefüllte Cannelloni in Auflaufform legen und die Tomatensoße drüber schütten.
Im Backofen 15 Minuten bei 200 Grad Umluft
Geriebenen Mozzarella auf die Nudeln geben und nochmal 15 Minuten im Backofen überbacken

Fertig – Guten Appetit!!!


 

E-Mail
Anruf
Instagram